Service


Hochdrucktagung 2019

Kategorie(n): Zertifiziert

Beginn:
02.11.2019, 09:00 Uhr
Ende:
02.11.2019, 12:30 Uhr
Referent/in:
Prof. Dr. med. M. Koziolek, UMG Göttingen / PD Dr. med. M. Wallbach, UMG Göttingen / Prof. Dr. med. O. Vonend, Nierenzentrum Wiesbaden / Prof. Dr. med. U. Wenzel, UKE Hamburg / Prof. Dr. h. c. Dr. med. M. van der Giet, Charité Berlin / PD Dr. med. S. Lüders, St. Josefs-H. Cloppenburg /
Veranstalter:
Klinik für Nephrologie und Rheumatologie / Universitätsmedizin Göttingen

Information:
9:00 Uhr Begrüßung / Prof. Dr. med. M. Koziolek, UMG Göttingen

9:10 Uhr Sekundäre pulmonale arterielle Hypertonieabklärung: wann, was und bei wem? / PD Dr. med. M. Wallbach, UMG Göttingen

9:40 Uhr Primärer Hyperaldosteronismus: Diagnostik und Therapie / Prof. Dr. med. O. Vonend, Nierenzentrum Wiesbaden

10:10 Uhr Das Salz muss weg: Natrium, Bluthochdruck und Endorganschäden / Prof. Dr. med. U. Wenzel, UKE Hamburg

10:40 Uhr Lunchbuffet

11:10 Uhr Renale Denervierung: Hype oder Hope? / Prof. Dr. h. c. Dr. med. M. van der Giet, Charité Berlin

11:40 Uhr Same or different: Hochdrucktherapie im Alter / PD Dr. med. S. Lüders, St. Josefs-H. Cloppenburg

12:10 Uhr Zusammenfassung und Verabschiedung / Prof. Dr. med. M. Koziolek, UMG Göttingen

Ort:
Tagungshotel FREIgeist / Berliner Straße 30 · 37073 Göttingen
Telefon:
0171 / 712 37 33
E-Mail:
nephrorheuma@med.uni-goettingen.de
Webseite:
Webseite:
Zertifizierung:
Fortbildungspunkte bei der Ärztekammer Niedersachsen werden beantragt.